Schnarchen stört, und Schnarchen schadet nachgewiesenermaßen der Gesundheit.

Schnarchen stört dabei häufig nicht nur den Bettnachbarn, sondern steigert vor allem das Schlaganfallrisiko. Aber auch eine gesteigerte Tagesmüdigkeit schränkt den Alltag ein. Besonders gefährlich ist es wenn sich aus dem Schnarchen eine Schlafapnoe mit Atemaussetzern entwickelt.
Symptome wie Tagesmüdigkeit, trockener Mund, verstärktes Schwitzen in der Nacht, Bluthochdruck oder Herzrhythmusstörungen können Anzeichen einer Schlafapnoe sein.

Wir bieten ihnen umfangreiche Diagnostik und Therapiestrategien gegen das Schnarchen an. Bei Bedarf können wir zusätzliche Diagnostik im externen Schlaflabor anbieten.

Sprechen Sie uns einfach an.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen